EXERPOKAL 2019 | Prenzlberger Stimme

EXERPOKAL 2019

 

Ein solch ehrwürdiges Alter kann kein anderer Berliner Pokalwettbewerb vorweisen: Er wird älter – aber eraltert nicht: Seit 68 Jahren wird in der Exerpokal ausgespielt – anfangs als Bezirkspokal für Prenzlauer Berg, nach der Bezirksfusion zur Jahrtausendwende als Pokalwettbewerb für den Großbezirks Pankow.
Den Namen trägt der Wettbewerb von seinem ersten Austragungsort her: Der befand sich damals im damals gerade fertiggestellten Friedrich-Ludwig-Jahn-Sortpark. Und weil sich auf dem Gelände an der Cantianstraße früher mal ein Exerzierplatz befunden hatte, wurde – und wird – das Areal von vielen nur „Der Exer“ genannt. Daher auch der Name des Pokals.
Seit 1999 wird der Cup nicht mehr im Jahnsportpark, sondern in der „Tesch-Arena“ an der Dunckerstraße ausgespielt.

 

 

Pokalsieger 2019: SV Empor Berlin

 


Das war das

Finale

4. August
17:00

Weißenseer FC

- SV Empor

1:3

(0:2)



Das war das

Kleine Finale

4. August
15:00

Berliner TSC

- BW Bero Mitte II

3:0

(1:0)



Das war das

Halbfinale

30.Juli
19:00

Weißenseer FC

- Berliner TSC

6:0

1:0
31.Juli
19:00

SV Empor - BW Bero Mitte II

Abgebr
wg Wetter
2. August
19:00

SV Empor

- BW Bero Mitte II

5:4

(1:0,1:1) n. E.


Das waren die

Vorrundenspiele

15.Juli
19:00

Berolina Mitte II -SV Blau Gelb Berlin

Staffel B

2:2

(0:2)
16.Juli
19:00

SG Rotation Prenzlauer Berg - SG Nordring

Staffel A

2:0

(1:0)
17.Juli
18:30

JFC Berlin - BSV Heinersdorf

Staffel B

2:2

(0:1)
18.Juli
19:00

SV Empor Berlin - Berliner TSC

Staffel A

4:2

(3:0)
19.Juli
18:00

SV Buchholz -SG Rotation Prenzlauer Berg

Staffel A

3:2

(2:2)
19.Juli
19:45

Weißenseer FC - Berolina Mitte II

Staffel B

1:4

(1:1)
20.Juli
14:00

JFC Berlin - SV Blau Gelb Berlin

Staffel B

3:4

(3:2)
20.Juli
16:00

SV Empor Berlin - SG Nordring

Staffel A

9:1

(4:0)
21.Juli
13:00

Berliner TSC - SV Buchholz

Staffel A

6:3

(2:1)
21.Juli
15:00

BSV Heinerdorf - Berolina Mitte II

Staffel B

3:3

(0:3)
22.Juli
19:00

JFC Berlin-Weißenseer FC

Staffel B

1:3

(1:0)
23.Juli
19:00

SV Empor Berlin - SG Rotation Prenzlauer Berg

Staffel A

4:0

(3:0)
24.Juli
19:00

BSV Heinersdorf - SV Blau Gelb Berlin

Staffel B

0:3

(0:1)
25.Juli
19:00

SG Nordring - SV Buchholz

Staffel A

4:7

(2:4)
26.Juli
18:00

SG Rotation Prenzlauer Berg - Berliner TSC

Staffel A

2:4

(2:3)
26.Juli
19:45

Weißenseer FC - BSV Heinersdorf

Staffel B

5:2

(1:1)
27.Juli
14:00

SV Buchholz - SV Empor Berlin

Staffel A

1:3

(1:0)
27.Juli
16:00

Berolina Mitte II - JFC Berlin

Staffel B

3:1

(2:1)
28.Juli
13:00

Berliner TSC - SG Nordring

Staffel A

2:1

(2:0)
28.Juli
15:00

SV Blau Gelb Berlin - Weißenseer FC

Staffel B

3:5

(1:2)

Finalist und Zweitplazierter



Weißenseer FC


Sieger im Kleinen Finale



Berliner TSC


Bester Torschütze


Omar Thom ( Weißenseer FC/ 6 Treffer)


Randnotizen

 

Land unter in der Tescharena - Halbfinal- und Finalspiele verschoben





Staffel A

Pos   Mannschaft Sp S U V Tore Pkt
1 Logo SV Empor Berlin 4 4 0 0 20:4 12
2 Logo Berliner TSC 4 3 0 1 14:10 9
3 Logo SV Buchholz 4 2 0 2 14:15 6
4 Logo Rotation Prenzlauer Berg 4 1 0 3 6:11 3
5 Logo SG Nordring 4 0 0 4 6:20 0


Staffel B

Pos   Mannschaft Sp S U V Tore Pkt
1 Logo Weißenseer FC 4 3 0 1 14 - 10 9
2 Logo Berolina Mitte II 4 2 2 0 12 - 7 8
3 Logo SV Blau Gelb 4 2 1 1 12 - 10 7
4 Logo BSV Heinersdorf 4 0 2 2 7 - 13 2
5 Logo JFC Berlin 4 0 1 3 7 - 12 1

 

Zur Seite „Exerpokal 2018“

Zur Seite „Exerpokal 2016“

Zur Seite „Exerpokal 2015“

Zur Seite „Exerpokal 2014“

Zur Seite „Exerpokal 2013“

Zur Seite „Exerpokal 2012“

Zur Seite „Exerpokal 2011“

 

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com