Grellstraße: Wilder Parkplatz Bürgersteig

  Nachdem die Polizei vor gut zwei Wochen auf der für den Schienenersatzverkehr des S-Bahn-Nordostrings eingerichtete Busspur parkenden Autos abgeräumt hatte, haben die PKW-Besitzer ... Weiterlesen →

Heute: Infoveranstaltung zur Heidekrautbahn

  Mit der Unterzeichnung der Planungsvereinbarung haben die Länder Berlin und Brandenburg und die Niederbarnimer Eisenbahn-AG eine wichtige Voraussetzung für die Reaktivierung ... Weiterlesen →

Radverkehrsplanung im Bezirk Pankow: 25 aus 159

  Nach zweieinhalb Jahren Rot-Rot-Grün nehmen Planungen für den Radverkehr in Pankow langsam Gestalt an. Auf der letzten Sitzung des BVV-Ausschusses für Verkehr und öffentliche ... Weiterlesen →

Radweg! Auf! Die! Fahrbahn! (Dramolett in neun Akten)

    Prolog Der Radweg in der Storkower Straße zwischen der Kniprodestraße und der Landsberger Allee dürfte so aus dem Ende der 1970er Jahre stammen. In den vergangenen ... Weiterlesen →

Parkraumbewirtschaftung Legienviertel: Beginn wahrscheinlich am Sankt-Nimmerleins-Tag

  Nun ist es so gut wie amtlich: Die von vielen Anwohnern der Wohnstadt Carl Legien herbeigesehnte Parkraumbewirtschaftung ihres Kiezes wird erst am Sankt Nimmerleinstag erfolgen. ... Weiterlesen →

Verkehrseinschränkung auf der Brücke am Bahnhof Schönhauser Allee

  Dem ortsunkundigen Autofahrer dürfte es kaum bewusst werden, dass, wenn er die Schöhnhauser Allee am U- und S-ahnhof passiert, eine Brücke überquert. Ist aber so. Und ... Weiterlesen →

Polizei räumt SEV-Busspur

  Heute (Samstag) Vormittag hat die Berliner Polizei begonnen, die extra für den Schienenersatzverkehr(SEV) am Nordostring der S-Bahn eingerichteten Busspuren freizuräumen. ... Weiterlesen →

SEV Nordring: Ordnungsamt Pankow weigert sich, Busspurblockierer abzuschleppen

  Seit Montag ist der nordöstliche Teil des S-Bahn-Rings wegen umfassender Bauarbeiten gesperrt. Dafür wurde entlang der Strecke ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. ... Weiterlesen →

S-Bahn-Bauarbeiten machen Prenzlauer Berger Straßen eng

  Wenn ab Montag auf dem Nordostteil des S-Bahnringes zwischen Greifswalder Straße und Schönhauser Allee für sechs Wochen unterbrochen wird, ändert sich auch für den Autoverkehr ... Weiterlesen →

Deckelphantasien oder: Das Große planen und das Kleine nicht packen

  Der Begriff „Deckel“ scheint das Zeug dazu zu haben, zum Berliner Wort des Jahres zu werden. Vor allem im Zusammenhang mit „Miete“ ist er in derzeit aller Munde: Kein ... Weiterlesen →

Pflanzen unserer Heimat. Heute: Parkscheinautomaten

  Es ist Frühling. Nicht nur die Krokusse schieben ihre Köpfe durch das Erdreich ans Licht – in einem Beet auf der als Parkplatz genutzten Mittelpromenade der Wichertstraße ... Weiterlesen →

Umstrittene Parklets: Das Richtige am falschen Ort

  Es hätte nicht viel gefehlt, und es hätte eine heftige Karambolage gegeben. Schlagzeile: „Radfahrer überfahren wütende Passantin“. Anfang voriger Woche hatte der ... Weiterlesen →

Heute: Treffpunkt Parklet

  Die teilweise Parkletierung der östlichen Seite der Schönhauser Allee erregt noch immer die Gemüter und auch die Lokalpresse füllt damit manche – sonst wohl leergeblieben ... Weiterlesen →

Wohnstadt Carl Legien: Parkraumbewirtschaftung wieder verschoben

  Die Anwohner der Wohnstadt Carl Legien müssen vorerst weiter damit leben, dass ihr Wohnviertel als gebührenfreier Ausweichparkplatz für zahlungsunwillige Prenzlauer-Berg-Besucher ... Weiterlesen →

BVG-Streik: Das Chaos fiel aus

  Wenn man den Vorankündigungen der Medien hätte Glauben schenken wollen, wäre Berlin heute im Verkehrschaos versinken müssen. Die Prenzlberger Stimme schaute zwischen sieben ... Weiterlesen →

Kostenlose Schülerbeförderung

  Ab dem 1. Februar 2019 können alle Kinder von Wohngeld- bzw. Kinderzuschlagsbeziehern ab vollendetem 6. Lebensjahr die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos nutzen. Auf ... Weiterlesen →

Die unendliche Geschichte der Schönhauser-Allee-Parklets (Folge 1.653)

  Als am Dienstag vergangener Woche das Parklet vor den Schönhauser Allee Arcaden endlich eingeweiht wurde, fehlten vier der acht vorgesehenen Fahrradbügel. Begründung: Man ... Weiterlesen →

Jahrhundertbauwerk Parklet Schönhauser Allee eingeweiht

  Plötzlich ging alles ganz schnell. Heute (Dienstag) um 9.36 Uhr versandte die Pressestelle der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz die Meldung, dass um ... Weiterlesen →

Info-Veranstaltung zur „Linie 54“

  Es hatte buchstäblich Jahre gedauert, bis die Pankower Bezirkspolitik die – damals noch sozialdemokratisch geführte – Senatsverkehrsverwaltung davon zu überzeugen, ... Weiterlesen →

Fahrradstraße Stargarder/Gleimstraße schon im kommenden Jahr

  Der Straßenzug Gleimstraße – Stargarder Straße wird im kommenden Jahr zumindest auf einem Teil der Strecke als Fahrradstraße ausgewiesen werden. Das teilte Bezirksstadtrat ... Weiterlesen →

Parklet-Eröffnung in der Schönhauser Allee vorläufig abgesagt

  Neunzehn Stunden vor der geplanten feierlichen Eröffnung teilte die Pressestelle des Bezirksamtes mit: „wie ich soeben informiert wurde, ist die angekündigte Einweihung/Eröffnung ... Weiterlesen →

Schönhauser Allee:
Die Parklets kommen – drei Jahre nach ihrer Ankündigung

  Kaum zu glauben: Drei Jahre nach der ersten Ankündigung sind die sogenannten Parklets jetzt doch noch in der Schönhauser Allee eingetroffen. Heute (Dienstag) Mittag begann ... Weiterlesen →

Studentenparty auf S-Bahn-Gleisen

  Wo feiert man seinen Einstand als frischgebackener Berliner Student? Richtig: In Prenzlauer Berg auf den S-Bahn-Gleisen! Das zumindest mussten wohl in der Nacht zu Donnerstag ... Weiterlesen →
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com