West-Nil-Virus in Berlin festgestellt

  Das West-Nil-Virus hat nach Angaben einer Pressemitteilung des Bezirksamts Pankow Berlin erreicht und ist endemisch geworden. Das Virus wird über Stechmücken der Gattung: ... Weiterlesen →

Bötzow-Schule: Schüler stürmen neuen Schulhof

  Mit einer Schulparty wurde am Freitag der komplett neugestaltete Schulhof der Bötzow-Grundschule in der John-Schehr-Straße eingeweiht. Rund drei Millionen Euro wurden dafür ... Weiterlesen →

Habemus Etat – Pankow beschließt Doppelhaushalt 2020/2021

  Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Pankow hat auf ihrer Tagung am Mittwoch den Doppelhaushalt für die Jahre 2020/2021 beschlossen. Rund 2 Milliarden Euro stehen ... Weiterlesen →

Antanzen gegen Mietenwahnsinn und Einwohnerverdrängung

  „Wem gehört die Stadt?“ war das mehr rhetorische Motto der „Tanzdemo“, mit der am Sonnabend Demonstranten gegen die Verdrängung von Menschen mit geringem ... Weiterlesen →

Prenzlauer Berger Pissecken – oder: Wie man mit 573 Wörter „och nö“ sagen kann

  Offenbar gilt: Je später der Abend desto voller die Blase. Beziehungsweise: Je dunkler die Nacht, desto zahlreicher die zur Erleichterung genutzten Orte. Das Ergebnis kann ... Weiterlesen →

Künftige Fahrradstraße Stargarder: PKW-Parkplatz mit grünem Mittelstreifen

  Wenn alles glatt läuft, soll nach sechsjähriger Vorlaufzeit Anfang kommenden Jahres der Umbau der Stargarder Straße zu einer Fahrradstraße beginnen. Zum „Beginn der ... Weiterlesen →

Es gibt Geld! Kiezfonds Pankow ist gestartet

  Bürgerinnen und Bürger, Vereine und andere Interessierte in den Regionen Pankow, Weißensee und Prenzlauer Berg können vom 1. September bis zum 30. November 2019 Geld für ... Weiterlesen →

Lesung mit Rapper Ben Salomo

  ben Salomo gehört zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands. Am kommenden Dienstag liest er Ab 20 Uhr in der Heinrich-Böll-Bibliothek in der Greifswalder Straße 87 (nahe ... Weiterlesen →

Schließtag beim Bürgeramt Pankow

  Das Bürgeramt Pankow im Pnkower Rathaus in der Breite Straße 24a – 26 bleibt aufgrund einer Teamentwicklungsmaßnahme, am Montag, dem 9. September 2019 ganztägig geschlossen. Die ... Weiterlesen →

Prenzlauer Berg, unendliche Zeiten…

  Prenzlauer Berg, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Pankow, das mit seiner Besatzung 5 Jahre unterwegs ist, um fremde ... Weiterlesen →

Info-Veranstaltung zu Baumaßnahmen in der Stahlheimer Straße

  Zu den anstehenden Straßenbaumaßnahmen in der Stahlheimer Straße findet am Mittwoch, dem 28. August 2019 ab 18.30 Uhr in der Aula der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule ... Weiterlesen →

Sanierte Elisabeth-Christinen-Grundschule: Nun auch offiziell eröffnet

  Umgezogen war die Elisabeth-Christinen-Grundschule schon im Februar, nachdem zwei der drei Gebäude am neuen Standort in der Niederschönhausener Blankenburger Straße grundsaniert ... Weiterlesen →

Bezirksamtsstandort Fröbelstraße: Bezirksbürgermeister erwägt Einstellung der Bürgerberatung.

  Die Pankower Bezirksverwaltung braucht neues Personal – zum einen, weil die Verwaltung über 15 Jahre kaputtgesparte wurde, zum anderen, weil die Einwohnerzahl wächst und ... Weiterlesen →

Voll der Osten

  Die Fotoausstellung „Voll der Osten – Das Leben in der DDR“ wird am Dienstag, dem 3. September 2019 um 19.00 Uhr, von Andreas Otto, in der Bibliothek am ... Weiterlesen →

„Vorzeigeprojekt für die Obdachlosenhilfe“ eröffnet

  In Pankow ist ein Neubau für die Unterbringung von wohnungs- und obdachlosen Menschen entstanden. Das Haus bietet mit seinen 5 Stockwerken Unterkunft und intensive sozialpädagogische ... Weiterlesen →

Pankow erklärt den Klimanotstand

  Die Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat auf ihrer ersten Tagung nach der Sommerpause den Klimanotstand ausgerufen. In einem Beschluss eines Antrages der SPD-Fraktion, ... Weiterlesen →

Panzersperre am Fröbelplatz?

  Grünflächenamt weiß nichts von Truppenbewegungen Der Bezirksverordnete Wolfram Kempe (Linksfraktion) zählt zu jenen Zeitgenossen, die beim Gang durch die Stadt im Allgemeinen ... Weiterlesen →

„Antifaneutralisator“ Wirtensohn (AfD) will Theater neutralisieren

  Stephan Wirtensohn, Vorsitzender der AfD-Fraktion in der Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV), der im April dieses Jahres als mit einem Schnellfeuergewehr posierender ... Weiterlesen →

„Stolpersteine“ – Ausstellung zum Projekt des Künstlers Gunter Demnig

  Die feierliche Eröffnung der Stolperstein-Ausstellung findet am Donnerstag, dem 15. August 2019, 17:00 Uhr, in den Räumen der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße ... Weiterlesen →

Unterhaltsvorschussstelle mit Sprechstundenausfall

  Aufgrund einer notwendigen Personalschulung zur Einführung einer neuen Software ist es erforderlich, die öffentliche Sprechstunde am Donnerstag, dem 8. August 2019 auszusetzen. ... Weiterlesen →

Kiezfest im Kinder- und Jugendkulturzentrum Maxim

  Ein Kiezfest unter der Schirmherrschaft der Pankower Bezirksstadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales, Rona Tietje (SPD), findet am Freitag, dem 30. August 2019 von ... Weiterlesen →

Befragung in sechs Milieuschutzgebieten gestartet

  Die Soziale Erhaltungsverordnung ist ein städtebauliches Instrument zum Schutz der sozialen Zusammensetzung der Wohnbevölkerung. Damit sollen städtebauliche Fehlentwicklungen ... Weiterlesen →

Vom amtlichen Unwillen, Verkehrshindernisse beiseite zu räumen

  Lennart Buggert  fährt gern und oft mit dem Fahrrad. Und ärgert sich sich seit Jahr und Tag über Falschparker, die nicht selten den Rad- oder Fußverkehr nicht nur ... Weiterlesen →
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com