Corona, Mauerpark und Meinungsfreiheit

  Es war schon eine seltsame Mischung, die sich am Pfingstwochenende da am Amphitheater des Mauerparks versammelte. Aufgerufen zu der für zwei Tage angemeldeten Versammlung ... Weiterlesen →

Colosseum kaputt

  Gerade eben wurde seitens des Berliner Senats verkündet, dass Kinos ab dem 30. Juni unter bestimmten Auflagen wieder öffnen dürfen – da wird bekannt, dass das traditionsreiche ... Weiterlesen →

Mauerpark: „Hygienedemo“ statt Pfingstspaziergang

  Am Rosa-Luxemburg-Platz hatten die obskuren “Hygiene-Demos“ zuletzt keinen Erfolg mehr, nun weichen die Organisatoren der „Kommunikationsstelle Demokratischer Widerstand ... Weiterlesen →

Corona-Infektionsfall an der Kurt-Schwitters-Schule

  Bereits am 15. Mai wurde in der Prenzlauer Berger Kurt Schwitters Schule ein Lehrer positiv auf das Corona-Virus SARS-CoV-2 getestet. Erst fünf Tage später, am 20 Mai, informierte ... Weiterlesen →

Ab Montag wird’s eng auf in der Prenzlauer Allee

  Wegen notwendiger Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag wird die Prenzlauer Allee Brücke in der Zeit von Montag, den 25.05.2020, bis Dienstag, den 09.06.2020, in zwei ... Weiterlesen →

Obdach rund um die Uhr

  Der 1. Mai war für die Gäste der Storkower Straße 133a ein besonderer Tag: Sie konnten in aller Ruhe ausschlafen. Das klingt banal, ist es aber nicht. Denn in dem ehemaligen ... Weiterlesen →

Pankows Schulen: Sauberkeit durch Rekommunalisierung

  Der Bezirk Pankow will die Reinigung der kommunalen Schulen wieder selbst in die Hand nehmen. Das hatte gestern (Mittwoch) die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) mit der ... Weiterlesen →

Essen durchs Fenster – Sozialcafé „Treffpunkt“ im Notbetrieb

  Das Paket kam aus Hamburg-Eppendorf, adressiert an das von der Heilsarmee geführte Sozialcafé „Treffpunkt“ in der Kuglerstraße. Inhalt: Ein Packen Gesichtsmaske, wie ... Weiterlesen →

Prenzlauer Berger wird Vizepräsident des Berliner Fußballverbandes

  Sascha Kummer, Jugendtrainer bei der SG Rotation Prenzlauer Berg, ist zum Vizepräsidenten des Berliner Fußballverbandes (BFV) berufen worden. Kummer ist seit 2009 Jugendtrainer ... Weiterlesen →

Maskiert ins Bezirksamt – Pankower Verwaltung öffnet sich vorsichtig

  Nachdem der Berliner Senat einige Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschloss, hat sich auch das Bezirksamt Pankow dazu verständigt, wie die ... Weiterlesen →

Einrichtung von Pop-up-Radweg für die Danziger Straße ab 5. Mai

  Mit einiger Verzögerung geht’s nun doch noch los: In der Danziger Straße wird ab Dienstag, dem 5. Mai 2020 im Bereich zwischen der Prenzlauer Allee und der Danziger Straße ... Weiterlesen →

Museum, Galerien und Bibliotheken öffnen ab 12. Mai teil- und schrittweise

    Ab Dienstag, dem 12. Mai werden zunächst folgende Einrichtungen wieder öffnen:   Galerien Galerie Pankow, Breite Str. 8 (voraussichtliche Öffnungszeiten Di-Fr ... Weiterlesen →

Donnerstag öffnen die ersten 100 Spielplätze/
Keine temporären Spielstraßen nach Kreuzberger Modell

  Morgen (Donnerstag) werden in Pankow vorerst 100 der insgesamt 224 öffentlichen Spielplätze frisch gereinigt und unter Sicherheitsaspekten kontrolliert wiedereröffnet. ... Weiterlesen →

„Pop-up-Radwege“ in Pankow: Es zieht sich hin

  Wie so oft, war auch in dieser Sache Friedrichshain-Kreuzberg Vorreiter. Als nach den beginnenden pandemiebedingten Einschränkungen der Autoverkehr nachließ, setzte sich ... Weiterlesen →

Wegen uneinsichtiger Besucher: Pankower Rosengarten teilweise abgesperrt

  Der Rosengarten im Bürgerpark Pankow ist in dieser Woche während der Arbeitszeiten der Beschäftigten des Straßen- und Grünflächenamtes (SGA) zu deren Selbstschutz teilweise ... Weiterlesen →

Masken-Monopoly

  Die einen sagen so – die anderen sagen so. Ob sogenannte einfache Mund-Nase-Masken tatsächlich vor einer Weiterverbreitung von Covid-19-Viren schützen, ist letztlich unklar. ... Weiterlesen →

Spielplätze und Bezirksverwaltung öffnen etappenweise

    Nachdem der Rat der Bürgermeister beschlossen hatte, die Spielplätze nach wochenlanger Schließung ab 30. April wieder zu öffnen, dämpft Beziksbürgermeister ... Weiterlesen →

Wenig Lust auf shoppen

  Am Dienstag von Senat beschlossen, durften Mittwoch auch wieder Geschäfte zumindest bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern öffnen, die bisher wegen der Coronakrise ... Weiterlesen →

„Corona“-Telefonhotline für Pankow eingerichtet

  Ab Montag, dem 23. März 2020 ist bis auf Weiteres speziell geschultes Personal unter   030 90295-3000 und per E-Mail:   corona@ba-pankow.berlin.de     erreichbar, ... Weiterlesen →

Bäderbetriebe schließen Schwimmhallen/ Infektionsfälle etwas angestiegen

  Die Zahl der erkannten Infektionen mit dem Virus COVID-19 ist in Berliner weiter gestiegen. Mit dem heutigen Freitag sind in der Stadt 158 Infizierte bekannt. In Pankow ist ... Weiterlesen →

Bezirksamt in Teilquarantäne/ Besucherverkehr nicht beeinträchtigt/ Volkshochschule schließt

  Alle Sitzungen von Arbeitsgruppen und Gremien, sowie Fachtagungen und Klausuren des Bezirksamtes Pankow, die zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Dienstbetriebes ... Weiterlesen →

Covid-19 in Pankow: 14 Infizierte, Kultureinrichtungen zu, Seife statt Desinfektionsmittel

  Ab morgen, Freitag, bleiben alle staatlichen Kultureinrichtungen vorerst bis zum Ende der Osterferien am 19. April wegen des grassierenden Virus COVID-19 geschlossen. ... Weiterlesen →

Kein Hundeauslaufgebiet im Thälmannpark

  Das Vorhaben, einen abgegrenzten Hundeauslaufplatz im Thälmannpark nahe des Veranstaltungsortes „Wabe“ einzurichten, wurde ad acta gelegt. Das teilte Bezirksstadtrat ... Weiterlesen →
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com