Erste Pankower Schulgründung nach mehr als 20 Jahren – Neubau in Rekordzeit

  Sogenannte Mobile Ergänzungs-Schulbauten (MEB) gibt es im Bezirk Pankow mittlerweile viele. Sie sind schnell zu errichten und sind ein hilfreiches Mittel, um die Schulplatznot ... Weiterlesen →

Denkmal-Kommentierung: Schneller als das Bezirksamt

  Es ist ja auch schon wieder ein bisschen her. Am 6. September 2016 beauftragte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Pankow mit einem Beschluss das Bezirksamt, eine ... Weiterlesen →

Infoveranstaltung zur Zukunft des Mauerparks und seiner Umgebung

  Nein, diesmal geht es nicht um Musik, die mit Geräusch verbunden. Zumindest nicht vordergründig. Es geht um die landschaftliche Gestaltung. Dazu wurde von der landeseigenen ... Weiterlesen →

Pankower Tor: Online-Beteiligung ausgewertet – Werkstattverfahren verschoben

  Das „Pankower Tor“ auf dem Gelände des ehemaligen Güter- und Rangierbahnhof ist ein Berliner Projekt. Also war erstens nicht zu erwarten, dass es schnell geht und ... Weiterlesen →

Neuer Mietspiegel: Prenzlauer Berg sieht Rot

  Während sich Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) gestern bei der Vorstellung wegen eines etwas abgemilderten Anstiegs der Wohnungsmieten feiern ließ, dürften ... Weiterlesen →

Gasalarm in der Schönhauser Allee 90

    Nachdem in der vergangenen Nacht die Stromversorgung des Hauses Schönhauser Allee 90 ausfiel, bemerkten Mieter einen gasähnlichen Geruch im Haus. Die herbeigerufene ... Weiterlesen →

Bezirksamt verkündet „Mauerpark-Regeln“

  Das Bezirksamt Pankow hat in seiner jümgsten Sitzung „Allgemeine Parkregeln 2019“ für den Mauerpark beschlossen. Dazu erklärt Bezirksbürgermeister Sören ... Weiterlesen →

Prenzlauer Berger Spielplatzplattentektonik

  Der Eingang zum Spielplatz in der Häuserlücke Dunckerstraße 6 ist verschlossen, eine schwere Kette sorgt dafür, dass das auch so bleibt. Am Tor hängt ein Zettel, auf ... Weiterlesen →

Spielplatz-Planungsparty

  Das Stadtentwicklungsamt Pankow lädt am Sonnabend, dem 11. Mai von 14 – 17 Uhr alle Interessierten zu einer Planungsparty am Spielplatz hinter dem Wohnblock Thomas-Mann-Straße ... Weiterlesen →

Ex-Güterbahnhof Greifswalder Straße: Pankows Grüne springen zweifelhaftem „Investor“ zur Seite

  Vor einigen Wochen stellte Christian Gérôme, Eigentümer des Geländes des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße, einen Bauvorantrag für vier Wohnbauten: zwei ... Weiterlesen →

Auskunftsanordnung gegen Airbnb

  Der Bezirk Pankow hat zusammen mit den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Kreuzberg-Friedrichshain und Tempelhof-Schöneberg – unterstützt von der Senatsverwaltung ... Weiterlesen →

Einwohnerversammlung Gewerbegebiet Niederschönhausen

  Zu einer Einwohnerversammlung lädt die Bezirksverordnetenversammlung Pankow am Dienstag, dem 7. Mai 2019 um 18.00 Uhr in die Fröbelstraße 17, Haus 7, BVV-Saal, ein. Thema ... Weiterlesen →

Topsstraße: „Deutsche Wohnen“ verzichtet auf Dachgeschossausbau und Aufzüge

  Die Deutsche Wohnen SE verzichtet auf die geplante Aufstockung ihrer Häuser des Wohnkomplexes Tops-, Cantian-, Eberswalder Straße. Wie ein Sprecherin des Unternehmens ... Weiterlesen →

Güterbahnhof Greifswalder Straße: Kein Wohnungsbau – Bezirksamt will Schulen und Grünzug

  Die lange im Raum stehende Wohnbebauung des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße ist vom Tisch. Auf der gestrigen Sitzung des Pankower BVV-Ausschusses für Stadtentwicklung ... Weiterlesen →

Blankenburg: Info-Veranstaltung zum Bebauungsplan 3-65

  Am Mittwoch, den 3. April 2019 findet um 18 Uhr im Margaretensaal der evangelischen Kirchengemeinde Heinersdorf in der Romain-Rolland-Straße 52 eine Informationsveranstaltung ... Weiterlesen →

Säule befreit (Wir bauen auf und reißen nieder…)

  Am Donnerstag früh rückten zwei Werktätige des Pankower Straßen- und Grünflächenamtes an, begutachteten ihr drei Wochen zuvor errichtetes Werk auf der Mittelpromenade ... Weiterlesen →

Mauerpark-Karaoke: Im April wird angehört

  Eigentlich sollte ja die Karaoke-Saison im Amphitheater des Mauerparks so wie in jedem Jahr zu Ostern beginnen. Doch daraus wurde erstmal nichts. Weil die Berliner Wasserbetriebe ... Weiterlesen →

Blankenburger Süden: Pankower Grüne fordern „entschlossenes Handeln“

  Die Pankower Bündnisgrünen fordern in einem Beschluss ihrer Mitgliederversammlung, der der Prenzlberger Stimme vorliegt, „dass die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung ... Weiterlesen →

Parkplätze zu Schul-Drehscheiben

  Neun Jahre – von 2009 bis 2018 – hatte es gedauert, bis die Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule in der Gudvanger/ Erich-Weinert-Straße vollständig saniert und ... Weiterlesen →

Mauerpark-Karaoke: Ja nein ja nein ja… vielleicht später

  Die gute Nachricht zuerst: Heute Vormittag hatten sich Vertreter der Berliner Wasserbetriebe (BWB) und des Pankower Straßen- und Grünflächenamtes im Mauerpark getroffen, ... Weiterlesen →

Der Knaack kommt zurück

  Nachdem über ein Jahrzehnt lang vom Clubsterben berichtet wwerden musste, kann nun von einer Clubgeburt berichtet werden. Korrekter: Von einer Wiedergeburt. Der im Jahr 2010 ... Weiterlesen →

Mauerpark-Karaoke: Bremst nun das Umweltamt?

  Der Streit um das Verbot Karaoke-Show im Mauerpark von Gareth Lennon – besser bekannt unter seinem Künstlernamen Joe Hatchiban – spitzt sich zu. Nachdem sich zwischen ... Weiterlesen →

„Deutsche Wohnen“ greift nach dem Florakiez – Mieter fordern Vorkauf durch den Bezirk

  Es war ein Zufallsfund, der die Mieter hochschrecken ließ: Eine Anzeige bei einem großen Immobilienverkäufer, in der die Häuser der Pankower Florastraße 15 und 16 sowie ... Weiterlesen →
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com