Rathaus: Für den beschwingten Frühling gibts noch Restkarten


 

Die schlechte Nachricht – die für den Veranstalter und den Künstler natürlich eine gute ist – zuerst: Der am 11. März im Rahmen der Pankower Rathauskonzerte stattfindende Klavierabend mit Daniel Seng, bei dem er Werke von Frederic Chopin vortragen wird. ist ausverkauft. Restlos. Ohne Ausnahme.

Dafür gibt es aber immerhin Restkaerten für das am 18 März um 19.30 Uhr stattfindene Konzert des Pankower Salonorchester, bei dem unter dem Motto: „Beschwingt in den Frühling“ bekannte und beliebte Melodien von Johann Strauß, Antonin Dvorak, Fritz Kreisler
Veranstaltungsort ist wie immer der alte Ratssaal im Rathaus Pankow in der Breite Str. 24a-26.

Wegen der großen Nachfrage wird eine Reservierung unter Tel.: 030 25323981 (AB), E-Mail: info@rathauskonzerte-pankow.de empfohlen.

Restkarten zum Konzert können auch direkt an der Abendkasse, ab 18:30 Uhr im Rathaus Pankow erworben werden.

Der Eintritt kostet 9 Euro bzw. 6 Euro für Senior*innen und 3 Euro für Schüler *innen und Student*innen.

Weitere Termine unter http://www.rathauskonzerte-pankow.de/.

 

 



No comments.

Kommentar schreiben

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com