Traditionen an der Bötzoweiche

Es gibt so Traditionen, die sind dermaßen fundamental, dass Abweichungen davon außerhalb jeglichen Denkens esrscheinen. So auch bei den alljährlichen Maifeiern. Parteiübergreifend gilt: Am 1. Mai hat die Sonne zu scheinen. Und: Zu essen gibts vom Grill.
Darüber hinaus gibt dann noch ein paar parteispezifische Grundsätze, an denen nicht zu rütteln ist. Bei der Partei DIE LINKE zählt dazu: 1. Das Prenzlauer Berger Maifest findet an der Bötzoweiche statt. Zweitens: Das Kinderprogramm wird von Ulf Erdmann, dem schlankeren Teil des Duos „Ulf und Zwulf“ gestaltet. Warum sollte man ein Erfolgsmodell auch ändern?
 

 

 

No comments.

Leave a Reply